vom Kreuz mit Mathe

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   die nützlichen Schülerseiten
   Checklisten, Formelsammlungen u. ä.
   Rechen-Trainer
   Mathe und Kunst
   Du kannst Mathe
   die mathemacher
   über das Buch
   Mathe-Museum
   pittys Physikaufgaben
   Plotter
   das mathematische Layrinth
   Physik 2000
   Physik - Aufgaben
   Blueprints



http://myblog.de/matheblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





hören, verstehen und beherrschen

Die erste Stufe: ich höre etwas, ich lese etwas, ich sehe etwas im Fernsehen. ABer außer dass ich mich dafür interessiere,passiert noch nicht viel. Bald ist es wieder vergessen. Die zweite Stufe, Verstehen: ich erfahre, wie es geht, schreibe die Regeln auf, lerne ein paar Details - die meisten Schüler sind damit schon zufrieden. Aber wenn sie dann vor einer etwas schwierigeren Aufgabe sitzen,stellt sich heraus, dass es doch noch nicht klappt mit dem Anwenden der Regeln. Erst wenn ich die Regeln eingeübt habe, vorwärts und rückwärts, beherrsche ich den Stoff. Dazu ist aber einige Zeit erforderlich und auch Hingabe, dazu muss man sich auf das Thema einlassen.
16.10.08 10:25
 
Letzte Einträge: der harte Weg


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Roland Schröder / Website (2.11.15 14:04)
Auswendig lernen von Mathematik ist manchmal unerlässlich, manchmal der Zugang zum Verstehen, manchmal aber auch einfach nur ein Mangel an Verstehen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung